News, Publikationen & Events
02.12.2015
News zu Coface, Pressemeldung

Coface Arena noch bis 2016

Coface Arena in Mainz

Gemeinsame Erklärung von Mainz 05 und Coface:

Coface beendet Naming Right für Coface Arena mit Ende Saison 2015/16
 

Ziel Bekanntheitssteigerung erreicht - Partnerschaft mit Mainz 05 wird anderweitig fortgeführt
Der internationale Kreditversicherer Coface hat entschieden, den Sponsoring-Vertrag zum Naming Right der Coface Arena in Mainz nicht über die laufende Saison 2015/16 hinaus zu verlängern. Mainz 05 bedauert diese Entscheidung. Téva Perreau, Regional Manager der Coface in Nordeuropa betont: „Wir sind äußerst zufrieden mit dem, was wir in den vergangenen Jahren durch das Naming Right der Coface Arena erreicht haben. Unser Ziel, eine größere Bekanntheit über Mainz und unser Geschäft hinaus zu erlangen, haben wir mehr als erfüllt. Wir bedanken uns ausdrücklich für die jederzeit beste Zusammenarbeit mit Mainz 05, die wir zukünftig in anderer Form fortführen wollen.“
Harald Strutz, Präsident des 1. FSVMainz 05, sagt:„Wir bedauern die Entscheidung von Coface, das Naming Right für die Coface Arena zu beenden. Coface hat durch ihr frühzeitiges Engagement und ihr Vertrauen in Mainz 05 einen wichtigen Beitrag zum Bau unseres neuen Stadions geleistet, für den wir sehr dankbar sind. Über die Jahre ist zwischen Coface und Mainz 05 eine enge, vertrauensvolle Beziehung gewachsen, die wir nun als wichtige Partnerschaft in anderer Form fortsetzen. Dass Coface ihre mit dem Naming Right verbundenen Ziele erreicht hat, ist für uns eine gute Werbung bei der Suche nach einem neuen Namensgeber für unser Stadion, die bereits angelaufen ist.“

Mehr dazu in der ausführlichen Presse-Information von Mainz 05 und Coface.

Presseveröffentlichung herunterladen : Coface Arena noch bis 2016 (192,57 kB)

Kontakt


Erich HIERONIMUS

Pressesprecher
Isaac-Fulda-Allee 1
55124 Mainz
DEUTSCHLAND
Tel. : +49 6131 323 541
E-Mail : erich.hieronimus@coface.com

Oben
  • Deutsch