News, Publikationen & Events
11.12.2013
Coface, Pressemeldung

www.coface.de im neuen Outfit

COFACE - FOR SAFER TRADE
Neue Struktur und verbesserte Funktionen / Coface vereinheitlich weltweit den Online Auftritt

Neues Outfit: Am 10. Dezember veröffentlichte die deutsche Niederlassung des internationalen Kreditversicherers Coface ihre neue Website www.coface.de. Als logische Konsequenz der in diesem Jahr durchgeführten Maßnahmen im Zuge der neuen Corporate Identity zeigt sich jetzt auch die deutsche Website im neuen Look & Feel. Vor allem Benutzerfreundlichkeit, Struktur und Funktionen wurden deutlich verbessert und überzeugen mit zeitgemäßen, modernen Anwendungsmöglichkeiten.„Wir freuen uns, unseren Kunden, Partnern und der Öffentlichkeit mit der neuen Website alle wichtigen Infos zu uns und unserem Unternehmen nun visuell ansprechend und auf dem neusten technischen Stand präsentieren zu können“, betont Franz. J. Michel, General Manager der Coface in Deutschland und Nordeuropa. Bis Ende Dezember werden alle Coface-Einheiten weltweit ihre jeweiligen Websites ebenfalls komplett erneuert haben.

User können jetzt im Bereich Economic Research zum Beispiel Länderbewertungen einzelner Länder direkt miteinander vergleichen. Auch der ausführliche Service-Bereich sowie spezielle Seiten für Veranstaltungen und Events überzeugen durch verbesserte Technik und übersichtliche Darstellung. Die neuen Websites haben jedoch nicht nur einen neuen Look, sondern verfolgen auch inhaltlich einen ganz neuen Ansatz: „Sie orientieren sich an den Bedürfnissen unserer Kunden. Gleichzeitig werden damit unsere Lösungen in Verbindung gebracht. So sind unsere Geschäftsbereiche jeweils unter einem Kundenbedürfnis zusammengefasst,“erklärt Franz. J. Michel. „Meine Geschäfte absichern“ stellt den Produktbereich Kreditversicherungen vor. „Meine Geschäfte Finanzieren“ geht auf die Bedürfnisse der Factoring-Kunden ein. Analog sind unter „Meine Geschäfte bewerten“ das Geschäftsfeld „Informationen“ sowie unter „Meine Forderungen beitreiben“ unsere Inkasso-Dienstleitungen zusammengefasst.

Diese neue Herangehensweise zeigt sich bereits auf der Startseite, die sich in drei Zonen gliedert. Die erste Zone umfasst zwei Haupt-Menüleisten sowie den Bildblock mit jeweils einem Bild pro Geschäftsbereich. Das neue Menü verfügt über zwei Haupt-Menüleisten: Einmal weiß, einmal grün hinterlegt. In der ersten weißen Menüleiste befinden sich sämtliche Informationen zu Coface als Unternehmen („Über Coface“) sowie den Coface-Veröffentlichungen und Veranstaltungen („News, Publikationen & Events“). Das grüne Menü beinhaltet alle Informationen zu den Angeboten der Coface.  Neben den jeweiligen Produktseiten („Unsere Lösungen“) zählt dazu nach der neuen Logik auch der Bereich „Economic Research“ sowie die unter „Service“ zusammengefassten Online-Tools, die aktuelle Liste der versicherbaren Länder und das Download-Center. In der zweiten Zone erscheinen die aktuellsten News zur Coface, in der dritten Zone finden User die wichtigsten Coface-Kennzahlen und Veranstaltungstermine.

Kontakt


Erich HIERONIMUS

Pressesprecher
Isaac-Fulda-Allee 1
55124 Mainz
DEUTSCHLAND
Tel. : +49 6131 323 541
E-Mail : erich.hieronimus@coface.com

Oben
  • Deutsch